Monthly Archives: January 2009

Der erste Kurs in 2009 / The first lesson of 2009 (Kurs A)

Am 13. Januar fand der erste Kurs A in 2009 statt. Drei Leute haben Iris, Pfirsich and Bupleurum als Moribana arrangiert. Moribana ist ein Shinka-Stil (Modernen Stil), arrangiert mit einem Kenzan in breiten und flachen Gefässen, Kompotte oder Becken. Die … Continue reading

Posted in Kakubana, Moribana | Leave a comment

Klassische Formen mit Euonymus oder Japanischer Quitte (BOKE)

Es ist selten, dass die passenden Zweige erhältlich sind. Hier zwei Beispiele mit Euonymus Zweigen und Japanischer Quitte. Euonymus Zweigen Japanischer Quitte (Boke)

Posted in Kakubana | Leave a comment

Zweige für Ikebana

Mit Magnolienzweigen entsteht mein klassisches Ikebana im Eingang des Fennerhauses. Wenn die Blüten offen sind, werden sie nicht lange halten. Die Suche nach schönen Zweigen ist eine Daueraufgabe. Die Zeit beginnt nun. da wir die schönen Aeste von den Winterschneidearbeiten … Continue reading

Posted in Allgemein | Leave a comment