Monthly Archives: February 2009

Der Kurs vom 10.02.2009

Drachenweide, Aspidistrablätter und Freesien wurden als modernes Kakubana arrangiert. Wie im letzten Eintrag beschrieben, ist es wegen der besondern Form schwierig die richtigen Zweige zu wählen. Aber Man kann auch einen Vorteil aus diesem Charakter ziehen. Sogar wenn alle den … Continue reading

Posted in Kakubana | Leave a comment

Der Kurs vom 4.2.2009

Wir haben Heika horizontal und geneigt mit Drachenweide und Kamelie arrangiert. Wegen den gewundenen Formen der Drachenweide, ist es manchmal schwierig die richtigen Zweige auszuwählen . Neben dem ruhigen Abbild von Kamelie erzeugen die lebendigen Zweige der Drachenweide ein bewegtes … Continue reading

Posted in Heika | Leave a comment

Der Kurs vom 28.1.2009

28.01. Die Moribana Grund-Formen wrden mit Pesco Zweigen, weissen Iris und roten Ranunkeln gesteckt. Ein Free Style mit Scheinhasel, Känguruhpfoten und weissen Iris ergänzte das Programm des Abends. Ikebana Misho Schule Sissach 25 Jahre Misho Schule Sissach

Posted in Free Style, Moribana | Leave a comment

Der Kurs vom 27.1.2009

27.01.  Im Kurs am 27. Januar wurden die Grundformen des Heika – Ikebana in der hohen Vase – geübt. Zum Glück erhielten wir lange rosa Magnolien Zweige. Dazu wurden Kamelien verwendet. Es entstanden Arrangements in aufrechter, geneigter und horizontaler Form. … Continue reading

Posted in Heika | Leave a comment